Rezepte

Kroketten-Brotchen mit Senf

Kroketten-Brötchen
Zutaten
  • Herrenhof Kroketten
  • 1 beliebiges Brötchen
Senf
  • 250g Senfsamen (Senfmehl)
  • 15g Salz
  • 150ml Weinessig (5 %ig)
  • 250ml Wasser
  • 50g Zucker
Salat
  • ½ Kopfsalat, klein
  • ¼ Salatgurke
  • 1 Tomate
  • ½ Knoblauchzehe
  • ½ TL Honig
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 ½ EL Rapsöl
  • Etwa Salz und Pfeffer
Dip
  • Heller oder dunkler Senf
Zubereitung:
  1. Die Senfkörner zu Mehl zermahlen (alternativ das Senfmehl verwenden) und mit 50g Zucker und 15g Salz in eine große Schüssel geben. Anschließend werden 250ml Wasser zusammen mit 150ml Weißweinessig aufgekocht.
  2. Lassen Sie Flüssigkeit etwas abkühlen und gießen Sie sie über die Senfmehl-Mischung. Zu guter Letzt werden alle Zutaten püriert.
  3. Den Salat putzen und grop zerpflücken. Die Gurke streifig schälen, längs halbieren und grob würfeln. Die Tomaten in grobe Stücke schneiden. Den Knoblauh abziehen und sehr fein hacken. Alles zusammen in eine Schüssel geben.
  4. Den Honig mit Zitronensaft und Öl aufschlagen und das Dressing mit Salz und Pfeffer würzen. Dressing dem Salat hinzufügen und servieren.
  5. Die Krokette nach Packungsanweisung zubereiten und zwischen das beliebig gewählte Brötchen legen.
  6. Gemeinsam mit dem Salat und dem Senf servieren. 
SchwierigkeitStarStarStarStarStar
Vorbereitungszeit20 Min.